Carne alla Pizzaiola – Rindfleisch nach Art der Pizzabäcker

Rindfleisch nach Art der Pizzabäcker – sehr einfach und gelingt eigentlich immer. Das Rezept ist an das von Marianne Kaltenbach angenähert.

Zutaten:

600g Rindfleisch zum Schmoren in dünne Schnitzel geschnitten

1 Dose Pelati, die Tomaten zerkleinert.

Origano, Kapern, Knoblauch, Salz, Pfeffer, etwas Weißwein und 3 – 4 El Olivenöl.

Wie immer: das Rezept lebt von der Qualität der Zutaten (in diesem Fall Fleisch und Tomaten)!

 

Rindfleisch etwas klopfen, in eine geölte Pfanne legen, mit den Gewürzen bedecken.

Wein und Pelati über das Ganze und für ca. 1 Stunde bei 180 – 200 °C ins Backrohr.

Das Gericht lässt sich gut aufwärmen!

Beilage: Bandnudeln oder Weißbrot und eine Peperonata

 

 

 

Advertisements