Melanzani Brotaufstrich

2 reife Melanzani   Salz, Pfeffer, Olivenöl, evtl. Essig Knoblauch oder Zwiebel

Die Melanzani an mehreren Stellen leicht anstechen und im auf 200°C vorgeheizten Rohr braten und dabei öfters einmal wenden. Auskühlen lassen und das Innere der Melanzani herauskratzen, zerkleinern und mit der Gabel ganz fein zu einem Mousse aufschlagen. 1 – 3 EL Öl unterrühren, mit Salz und Pfeffer sowie einem kleinen Spritzer Essig abschmecken. Wer mag kann auch Knoblauch bzw. kleingeschnittene Zwiebel hinzufügen.

Der Aufstrich wird kalt mit gutem Weißbrot gegessen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s