Nudeln nach Art von Onkel Giorgio

Ohne den Onkel G. je kennengelernt zu haben, möchte ich Euch dieses Rezept aus der Familie von Emanuel Wenger anpreisen. Es schmeckt herrlich, vor allem, weil das Sugo überhaupt nicht gekocht wird Weiterlesen

Advertisements

Pawlowa – Torte

Also, so eine Pawlowa ist eine feine Sache – sie schmeckt gut und man braucht jede Menge Eiklar, das vielleicht von einem germteig oder Eierlikör übrig geblieben ist. Der Name verweist auf eine Sängerin, die diese Torte für ihr Leben gern gegessen hat. Weiterlesen